Category Archives: stickupkids1

Kunst in Online Casinos

Die Kunst in der Online Welt zu finden –  damit tun sich einige schwer. Denn die digitale Welt, die nicht greifbar oder plastisch ist, lässt sich schwer einordnen, geschweige denn als Kunst bezeichnen. Eine Herausforderung wird es besonders, wenn das Online Casino als Kunst charakterisiert werden soll. Wie kann man in einem solch abwegigen Feld wie dem Glücksspiel Kunst finden?

Die Spiele gehen über die Bildchen von Früchten hinaus

Es ist schon lange her, dass kleine Bildchen von Früchten die Spielautomaten in den Läden oder Bars schmückten. Heute erinnern nur noch die neuen Versionen der damaligen Automaten an eine längst vergangene Zeit. Statt der Früchte haben die Spiele schon beinahe einen Videospiel-Charakter. Denn es hat sich viel getan seit der Liberty Bell. Die Spiele sind beeindruckend gestaltet und zeigen viel Liebe zum Detail. Ein Besuch der online Plattform von Unibet Casino verdeutlicht, dass die Spielerzahlen sehr hoch sind, was darauf schließen lässt, dass die Spiele sehr beliebt sind. Besonders der Aufbau der Startseite des Online Casinos erinnert an eine Galerie. In diesem Fall sind die kleinen Bildchen jedoch Einladungen zu Spielen.

Die Kunst den Besucher zu faszinieren

Um den Besucher zum Spielen zu bewegen, sind ansprechende Bilder und ein übersichtlicher Aufbau der Startseite wichtig. Da man bloß ein paar Sekunden hat, um den Besucher zum Bleiben zu bewegen, ist besonders in Sachen Design und Anziehungskraft jede Farbauswahl entscheidend.

Die Aufmachung, die Farben von dem Hintergrund im Zusammenhang mit dem Rest der Seite, müssen professionell und aufgeräumt wirken, um in dem Besucher vor allem eines zu erwecken: Vertrauen. Denn letztlich wird es darauf hinauslaufen, dass er oder sie sich (hoffentlich) zum Bleiben entscheidet und sein oder ihr Geld zum Spielen einzahlt. Da die Preisgabe der Zahlungsinformationen enormes Vertrauen erfordert, ist hier auch von Seiten der Webseiten-Designer viel Kompetenz gefragt. Dementsprechend ist eine Seite wie Unibet nur dann erfolgreich, wenn sie auch stilvoll überzeugen kann.

Storytelling in Slotmaschinen

Warum befasst man sich noch eingehender mit dem Thema Spielautomaten? Im Grunde genommen will doch jeder Spieler nur auf das Eine hinaus, Geld gewinnen, oder? Ist das wirklich so und warum werden stets neue Spiele mit Themen und Charakteren entwickelt, die noch ausgefeilter und interessanter sein sollen als das, was es zuvor schon gab? Diese Fragen sollen in dem kurzen Beitrag thematisiert werden.

Jeder mag eine gute Geschichte

Ob Vampire, Märchen oder andere Begebenheiten, jeder hört gerne eine interessante Geschichte. Doch wenn man diese Geschichte noch mit seinen eigenen Errungenschaften auf das nächste Level bringen kann, ist das für den Spieler oder die Spielerin eine tolle Belohnung. Zudem wird das Storytelling und die Boni meist erst im Laufe des Spiels etwas klarer und man findet heraus, inwiefern sich die Spielemacher tatsächlich auf die unterschiedlichen Verlaufsmöglichkeiten eines Spiels fokussiert haben.

Neben den Erzählsträngen, die in unterschiedliche Richtungen verlaufen, ist der Spielspaß beinahe so ausgeklügelt wie bei einem Videospiel. Die Kunst, die sich hier auf Anhieb in der grafischen Ausarbeitung zeigt, gefolgt von den Storytelling-Aspekten, ist unverkennbar. Denn hier braucht es mehr als nur eine gute Idee. Im Zusammenspiel mit dem Storytelling müssen die Slot-Entwickler auch die Boni und Auszahlungen in Betracht ziehen. Dementsprechend müssen die Mathematiker und Programmierer ebenso wie die Designer kooperieren. Das Endprodukt muss in die Form eines Spielautomaten gegossen werden, der einen gewissen Spielaufbau voraussetzt.

Vor allem Symbole und Zeichen sind ein wichtiger Bestandteil im Storytelling-Prozess. Durch sie kann der Spieler oder die Spielerin erkennen, inwiefern es sich um einen Gewinn handelt und welche Freispiele oder Boni er oder sie durch die zufällige Anordnung der Zeichen ausgelöst hat. Schlussendlich lässt sich das Storytelling und der kunstvolle Umgang im Hinblick auf die grafische Umsetzung als eine Interaktion beschreiben. Diese ist unabdingbar, um eine gewisse Spannung aufzubauen und den Spielspaß zu gewährleisten. Auch der Eingriff und die indirekte Mitbestimmung am Verlauf des Spiels hat eine übergeordnete Rolle.

Filmadaptionen in Slotspielen

Als Fan eines bestimmten Films ist es natürlich etwas ganz Besonderes, wenn man den Lieblingsfilm auch auf eine bestimmte Art und Weise nachspielen kann. Genau das haben sich die Entwickler der einarmigen Banditen auch gedacht und eine beachtliche Reihe an Filmen für die Spielautomaten entwickelt. Von Actionfilmen bis hin zu Filmen, die vielleicht auf den ersten Blick nicht wirklich einen Plot für Spielautomaten haben, ist alles dabei.

Ob Komödie oder Action

Es wird nicht besonders danach entschieden, ob ein Spiel tauglich für den Slot ist oder nicht. Es geht eher darum, dass es in besonderer Art und Weise eine Verbindung zur Spielerin oder zum Spieler herstellt. Daher ist bei einem Spiel wie Forrest Gump auch nicht der Plot entscheidend. Vielmehr geht es darum, den Charakter und seine Geschichte bereits zu kennen. Denn wahrscheinlich sind sich in dem Fall viele einig, dass der Charakter Forrest Gump extrem charismatisch ist. Wie kann es da auch anders sein, dass die Symbole des Films in der Slotmaschine auftauchen? Ob Forrests erster Schwarm, das Peace-Zeichen oder der Armeehelm, jene Symbole zeigen die besondere Nähe zum Film. Bei Actionfilmen ist die Adaption ähnlich. Aus einem Kinohit ein Slotspiel zu gestalten ist eine echte Herausforderung. Denn beispielsweise bei Ghostbusters wurden die Symbole zum Teil von den Fotos der Charaktere besetzt. Der weiße Truck ist das Bonus-Symbol. Der Slimer ist sozusagen der Hauptakteur des Spiels. Er erlaubt sich manchmal Späße mit dem Gamer und sorgt für die Unterhaltung während des Spiels. Ob Action oder nicht, es gibt einige Gründe für Filmfans, sich ihren Film in einer Adaption auf dem Spielautomaten-Bildschirm anzuschauen.

Wie aus der Kunstform Film ein Glücksspiel wird

Durch die filmische Darstellung sind viele Spieler bereits vertraut mit den Charakteren. Daher müssen die Entwickler der Spielautomaten nicht viel erzählen zur Hintergrundgeschichte. Das macht die Slotmaschinen mit Filmthemen für einige Gamer ansprechender, da bei den meisten Spielautomaten nicht überaus viele Informationen zur Hintergrundstory angegeben werden.